Suchen. Finden. Verifizieren.

Recherche und Quellen-Check in Web & Social Media

Suche im Web ist praktisch und riskant zugleich. Weil unzählige "Informationen" alles andere sind als das. Sondern Fake, Public Relations, Propaganda oder gleich das Werk von Trollen...

Journalistische Recherche im Web kann es ohne soliden Fakten- und Quellencheck daher nicht geben - insbesondere wenn Informationen aus Social Media-Kanälen stammen. Beides lernen Sie in diesem Workshop.

In Teil 1 geht es darum, gezielt Informationen zu suchen und zu finden (z.B. Personen, die als Augen- oder Zeitzeugen gebraucht werden, oder Experten, die wir zu einem Thema interviewen wollen).

Teil 2 dreht sich um Quellencheck. Hier prüfen wir: Ist das, was wir recherchiert haben, tatsächlich das, wofür es sich ausgibt? Und grundsätzlicher: Sind die Accounts, aus denen wir schöpfen, authentisch oder womöglich gefälscht?

Informationen finden und die Quellen überprüfen - beide Facetten gehören untrennbar zusammen. Oliver Klein stellt die dafür nötigen Tools und Arbeitstechniken vor.

Die Teilnehmer erproben im Workshop neu erworbenes Wissen und setzen es in Übungsaufgaben praktisch um.

Oliver Klein ist Redakteur bei HIT RADIO FFH und Recherchetrainer (www.rechercheseminar.de).

Thema: Suchen. Finden. Verifizieren. Recherche und Quellen-Check in Web & Social Media
Trainer: Oliver Klein
Termin: Sa., 24.11.2018, 9.30-17.30 Uhr
Ort: INNSIDE Düsseldorf Derendorf, Derendorfer Allee 8, 40476 Düsseldorf
Zielgruppe: Moderatoren, Redakteure, Reporter, Onliner
Kosten: € 395,- zzgl. MwSt. (= € 470,05 brutto)
NRW-Lokalfunk: € 45,- bzw. € 95,- (freie MA) jeweils zzgl. MwSt. (durch LfM-Förderung)

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) fördert diesen Workshop. Damit beträgt der Preis für MitarbeiterInnen aus Lokalstationen in NRW nur € 45,00 (bzw. für freie Mitarbeiter € 95,00) zzgl. MwSt. Um in den Genuss der Förderung zu kommen, müssen Sie nichts tun: Die FFH-Academy wickelt das gesamte Förder-Verfahren mit der LfM für Sie ab!