Hol den Morgen! Und sichere Dir den Tag!

Erfolgreiche Morningshow-Moderation

Zwischen 5 und 10 Uhr legen wir das Fundament: Reichweite, die wir hier aufbauen, nutzt dem GANZEN Programm!

Hörer aber, die wir morgens NICHT holen, machen wir den ganzen Tag über nicht mehr gut!

Entsprechend hoch ist der Druck aufs Team, insbesondere die Moderatoren - die entscheidende Schnittstelle zum Hörer.

Wir klären im Workshop die wichtigsten Stellschrauben:

  • wie wir Hörer überraschen und zugleich bedienen mit dem, was sie suchen 
  • wie uns ein gewinnender Mix aus hard news und Gesprächswert gelingt
  • wie wir Musik, Benchmarks und Standards überzeugend präsentieren
  • wie wir Pre- und Back-Sells inszenieren, die zugleich wirken und begeistern
  • wie wir die Zusammenarbeit regeln zwischen Redakteur und Moderatoren...

Eine besondere Rolle wird spielen, was wir anfangen damit, dass wir morgens zu zweit on-Air sind. Wir klären...

  • wer welche Rolle hat 
  • wie wir miteinander umgehen on-air
  • ob die Rollenverteilung Host bzw. Sidekick noch Sinn macht

Daniel Fischer stellt vor (und zur Debatte), wie er es macht von 6-10 mit seinem Team. Was ihm hilft, Tag für Tag eine Show abzuliefern, die zu den erfolgreichsten in Deutschland gehört.

Die Teilnehmer bekommen unterstützendes Feedback auf mitgebrachte Arbeiten: Welche Optionen gab es in bestimmten on-Air-Situationen, die sie womöglich noch nicht auf dem Schirm hatten?

Ein Workshop mit viel Input und Reflexion, Diskutieren und Lachen, Motivation und Inspiration für die tägliche Arbeit.

Daniel Fischer ist Morningshow-Host bei HIT RADIO FFH, dem reichweitenstärksten hessischen Radioprogramm (6.628.000 Hörer pro Tag lt. MA Audio 2018).

Thema: Erfolgreiche Morningshow-Moderation
Trainer: Daniel Fischer 
Termin: Sa., 17.11.2018, 9.30-17.30 Uhr
Ort: Radio Kiepenkerl, Medienzentrum Dülmen, Königswall 6, 48249 Dülmen
Zielgruppe: Moderatoren & Redakteure, Redaktionsleiter & CvDs, Morningshow-Teams
Kosten: € 395,- zzgl. MwSt. (= € 470,05 brutto) 
NRW-Lokalfunk: € 45,- bzw. € 95,- (freie MA) jeweils zzgl. MwSt. (durch LfM-Förderung)

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) fördert diesen Workshop. Damit beträgt der Preis für MitarbeiterInnen aus Lokalstationen in NRW nur € 45,00 (bzw. für freie Mitarbeiter € 95,00) zzgl. MwSt. Um in den Genuss der Förderung zu kommen, müssen Sie nichts tun: Die FFH-Academy wickelt das gesamte Förder-Verfahren mit der LfM für Sie ab!