Reportage & Live-Take

Mitten drin von jetzt auf gleich

Reportagen und Live-Takes vor Ort verlangen Dir alles ab. Breaking News fordern Dich als Profi mit Haut und Haar. In unserem Workshop bekommst Du alles an die Hand, um diese Herausforderung zu meistern.

Du lernst …

  • Deine Sinne zu schärfen als Reporter
  • Schnell und präzise Key Facts zu recherchieren
  • Unübersichtliche Situationen strukturiert anzupacken
  • Rasch Augenzeugen und Offizielle zu finden
  • Trolle und Wichtigtuer zu entlarven
  • Fallen, Fehler und Fake News zu erkennen
  • Zeitdruck, Stress & Nervosität zu meistern
  • Bildhaft-konkrete Sprache zu nutzen 

Im Workshop wirst Du …

  • Situationen aus der Praxis reflektieren
  • Von Gruppe und Trainer Feedback bekommen
  • Einen Katalog von Dos and Don´ts entwickeln
  • In die Vorbereitung auf Unvorhersehbares einsteigen
  • Dich unter Zeitdruck an praxisnahen Situationen erproben

Der Workshop ist für alle, die…

  • Als Reporter multimedial produzieren
  • Als Redakteur und CvD Reporter unterstützend führen
  • Praxishartes Feedback suchen zu eigenen Arbeiten
  • Auf verlässliche und praxiserprobte Guidelines stehen

Martin Klostermann ist Journalist, Medienmacher und Coach. Seit 2001 arbeitet er für Radiosender und TV-Sender. Er war Redakteur und Reporter im Hauptstadtstudio von RTL & n-tv und elf Jahre lang Chef vom Dienst beim Radiodienst der Deutschen Presse-Agentur (Rufa) in Berlin. Als Coach trainiert er an Journalistenschulen, in Radiosendern und Unternehmen.

Thema: Reportage & Live-Take
Trainer: Martin Klostermann
Termine: Fr., 11.10.2019
Ort: INNSIDE Düsseldorf Derendorf, Derendorfer Allee 8, 40476 Düsseldorf
Zielgruppe: Redakteure, Reporter, Volontäre, freie Mitarbeiter
Kosten: € 395,- zzgl. MwSt. (= € 470,05 brutto)
NRW-Lokalfunk: € 45,- bzw. € 95,- (freie MA) jeweils zzgl. MwSt. (durch LfM-Förderung)

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) fördert diesen Workshop. Damit beträgt der Preis für MitarbeiterInnen aus Lokalstationen in NRW nur € 45,00 (bzw. für freie Mitarbeiter € 95,00) zzgl. MwSt. Um in den Genuss der Förderung zu kommen, müssen Sie nichts tun: Die FFH-Academy wickelt das gesamte Förder-Verfahren mit der LfM für Sie ab!

Zurück