"...und nun zum Wetter"

Wetter & Klima kompetent erklären & locker präsentieren am Mikrofon

Dr. Martin "Wetter" Gudd

Präzise, ansprechend und mit persönlicher Note - so soll die Wettervorhersage sein, die tägliche Routine im Halbstundentakt on-Air.

Wettermenschen sind aber vor allem auch gefragt als kompetente Gesprächspartner der Moderator*innen etwa in der Morningshow, wenn es darum geht, herausfordernde Wetterlagen zu erklären. 

Es geht darum, nicht nur locker rüberzubringen, ob Schirm oder Badehose gefragt sind, ob es "Cabrio-" oder "Grillwetter" gibt, sondern auch kundig Antwort zu geben auf Wetterphänomene, die uns immer öfter heimsuchen: Hitze und Dürre, verheerende Stürme, Überschwemmungen und Sintfluten.

Damit werden wir uns in diesem Workshop auseinandersetzen:

| Grundlagen: Was ist Wetter, was ist Klima? Wir finden heraus, was noch “normal” ist und was nicht
| Bericht & Vorhersage: Kurz und knackig! Die besten Tools für den täglichen Wetterbericht und die Vorhersage
| Klimakrise: Ereignisse präzise und kompakt einordnen und kompetent erklären in der Morningshow 

Der Workshop liefert das nötige Hintergrundwissen, bietet Tipps und Tricks für den täglichen Dienst am Wetter-Desk und reflektiert und übt mit den Teilnehmern, wie eine zugleich gewinnende wie seriöse Wetter-Präsentation am Mikrofon gelingt.

Trainer

Dr. Martin Gudd ist seit 1998 selbstständiger Medienmeteorologe, seit 2015 Leiter des Institute for Professional Weather Education. Seit 25 Jahren zeichnet er für die komplette Wetterberichterstattung zahlreicher Hörfunksender in Deutschland verantwortlich, so z.B. für Hit Radio FFH (hier auch bekannt als "Martin Wetter Gudd"). Darüber hinaus baute er eine erfolgreiche meteorologische Beratungstätigkeit auf mit renommierten Kunden wie z.B. die Formel 1. Vom 1.4.2024 an ist Martin Gudd Teil des ARD-Wetterkompetenzzentrums beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt.

Workshop-Basisdaten

  • Thema: Wetter, Klima & Klimawandel verstehen und moderieren
  • Trainer: Dr. Martin Gudd
  • Termin: 26.4.2024
  • Ort: FFH-Funkhaus, FFH-Platz 1, 61111 Bad Vilbel
  • Zielgruppe: Alle, die Wetter im Radio kompetent und ansprechend präsentieren wollen
  • Ticket: € 395,- zzgl. MwSt. (= € 470,05 brutto)

Workshop-Ticket buchen

Hier schnell und sicher buchen und erst später auf Rechnung bezahlen. Mit einem Klick auf das Icon kommst Du zur Buchungsseite. Es gibt kein Risiko: Die Teilnahme ist jederzeit stornierbar - zu 100% kostenfrei bis 4 Wochen vor dem Termin der Veranstaltung.

Mit Förderung günstiger

Spare 50% auf den Listenpreis, wenn Du aus NRW kommst, indem Du den BILDUNGSSCHECK NRW nutzt! Den Bildungsscheck bekommst Du schnell und unkompliziert. Wie es geht, erfährst Du nach Klick auf das Icon.